Weihnachtszauber 2016

Du grünst nicht nur im Sommerzeit...

DEKORIEREN MIT PFLANZEN

Image №1
Foto: Messe Frankfurt Exhibition GmbH / Pietro Sutera
Die Freundschaft und die Liebe schenken Blumen. Dieses Zitat des österreichischen Dichters Franz Grillparzer (geb. 1791) ist heute aktueller denn je. Wer Pflanzen verschenkt, verschenkt sein Herz – und darüber freuen sich alle Beschenkten. Weil Liebe und Wertschätzung die großen Gefühle in der Adventszeit sind, ist ein frischer Blumenstrauß immer eine liebevolle Überraschung. Und wenn es gerade kein anderer tut: sich einfach selbst beschenken und das eigene Zuhause verschönern. Frisches Grün, bunte Blüten und dekorative Pflanzen-Motive bringen ein Stück vom Sommer zurück, wenn die Natur draußen Winterschlaf hält. Da geht einem das Herz auf.

Image №2
Foto: Messe Frankfurt Exhibition GmbH / Pietro Sutera
Image №3
CaptionFoto: Messe Frankfurt Exhibition GmbH / Inges Glas
Weiße Rosenblüten sind mit dunkler Schokolade, bunten Streuseln und glitzerndem Zuckerguss überzogen. Zum Anbeißen schön.
Eicheln am Tannenbaum? Das muss kein Widerspruch sein. Beim Christbaumschmuck sind Stilbrüche gewollt.
Image №7
Foto: Christmasworld / Pietro Sutera
Image №6
Foto: Messe Frankfurt Exhibition GmbH / Inges Glas

Rote Äpfel und Glitzergras geben der floralen Dekoration ein stimmungsvolles Weihnachtsambiente. Dazu passen Gefäße aus Glas und Metall. 
Die drei Farben des schmucken Tannenzapfens fließen harmonisch ineinander. Fast zu schön, um echt zu sein.

Image №8
Foto: Messe Frankfurt Exhibition Gmbh/Pietro Sutera

Falsche Tannenbäumchen mit Kunstschnee, dekoriert mit frischen Blumen in Kupfervasen. Da wird der Winter zum Sommer. Oder umgekehrt. 

 
Datenschutz